Die Welpen vom Marderhund / puppies from the raccoon dog

Heute möchte ich euch ein besonderes Erlebnis schildern…

Ich hatte mir vorgenommen Dachse in ihrer natürlichen Ümgebung zu fotografieren. Ein besonderer Tip kam von einem befreundeten Jäger, der mir im Wald eine Stelle zeigte,  an der Dachse zu vermuten sind. Die Erdhöhlen sahen auch typisch dafür aus und so zog es mich eines sonnigen Abends zu der besagten Stelle .

Dort angekommen, baute ich meine Wildkamera an geeigneter Stelle auf. Ich wollte schließlich wissen, wann vor der dem Dachsbau was los ist und ich mit der richtigen Kamera auf einen Ansitz vorbereiten kann…

Nach knapp einer Woche, dachte ich mir ich schau mal nach…zu meinem Entsetzten musste ich feststellen, die Kamera war weg…

Gestohlen oder von den Tieren verschleppt ?

Ich war etwas missmutig , aber dann entdeckte ich ein unscheinbaren Schatten zwischen dem Geäst… ein Dachs ?…Er schaute unter einem umgestürztem Baumstamm hindurch…Ein Waschbär ? Von der Gesichtszeichnung ja…aber viel zu strubbelig…

Ein Marderhund… na da war die Freude gross… nun wusste ich wer hier seine Höhlen gebaut hatte. Wir schauten einander kurz an , bevor er auch schon wieder verschwand…

Marderhund

Gleich am nächsten Tag zog es mich Abends noch mal ins Revier und ich traute meinen Augen nicht als gleich 2 Tiere ab im Bau verschwunden sind.

Ich dachte na toll, doch da, auf einmal kurz vor mir wuselte es  vor einem Seiteneingang… Die Kinderstube …5 kleine Welpen konnte ich beim Spielen und Erkunden entdecken und fotografieren…Sie waren überhaubt nicht ängstlich, sie müssen erst lernen, wann Gefahr droht. Die beiden Elterntiere waren da schon erfahrener… doch für mich war es schön mit anzusehen…

Marderhund
Marderhund Welpe

 

Marderhund
Marderhund Welpe

Das schöne Erlebnis lies mich schnell über den Verlust der Kamera hinwegsehen… schliesslich hat es sich doch gelohnt…

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s